Fricktal

mit.dabei – Fricktal

 

Trägerschaft: Gemeinden Stein, Mumpf, Laufenburg und Rheinfelden

Die Kultur des Zusammenlebens soll gefördert werden, indem das Thema auf der ständigen Traktandenliste der Gemeinden steht und als wesentliche Aufgabe im Gemeinwesen verstanden wird.

Zentrale Elemente des Projektes sind die Einführung von Runden Tischen und der Aufbau eines Netzwerkes von Schlüsselpersonen. Dadurch wird der Austausch zu verschiedenen Fragestellungen der Migration gefördert. Das Problembewusstsein sowie das Lösungs-Know-how der Betroffenen sollen abgeholt und genutzt werden.

Runde Tische dienen als Ausgangspunkt für die Entwicklung von Massnahmen in Themenfeldern, welche das Zusammenleben und die Integration betreffen.

In Ergänzung zu den Runden Tischen sollen weitere Themen durch die Gemeinden im Projekt bearbeitet werden:

  • Anlässe für Neuzuziehende sollen attraktiver und offener gestaltet werden.
  • Die Elternbeteiligung in der Schule soll verstärkt werden, damit die Betroffenen in ihren zentralen Lebensfeldern unterstützt werden können.
  • Die Vernetzung mit Sozialdiensten von Arbeitsgebern der Region und mit Liegenschaftsverwaltungen soll die Zusammenarbeit verbessern.
  • Die Vernetzung mit Vereinen und bestehenden Institutionen sowie die Öffnung der Vereine und der Verwaltung sollen die Beteiligung und Mitarbeit fördern.
  • Bewährte Projektformate (wie z.B. Femmes-Tische oder Café international) sollen bei Bedarf eingeführt werden. Das Projekt soll insbesondere den Bedarf eruieren und ein koordiniertes Vorgehen sicherstellen.

Im Laufe der Umsetzung des Projektes sind sowohl eine geografische wie eine inhaltliche Weiterentwicklung möglich.

Es ist vorgesehen, die Projekterfolge und die gute Praxis bis zum Projektende in die Regelversorgung zu überführen. Wie sich die regionale Zusammenarbeit langfristig entwickelt, soll aufgrund der gemachten Erfahrungen festgelegt werden.

Kontakt

Frida Tapia
Projektleiterin «mit.dabei – Fricktal»

Winterthurerstrasse 5
5080 Laufenburg

Telefon: 062 874 3095
info@mitdabeifricktal.ch

www.mitdabeifricktal.ch
www.facebook.com/MitdabeiFricktal

Archiv

Kategorien

Newsletter

Melden Sie sich hier für den Newsletter an.